Gebührenordnung - Das Gebührenverzeichnis

Gebührenverzeichnis 2012 - Neuauflage DIN A 5


Gebührenverzeichnis 2012 Großdruckausgabe DIN A 4

Neues Gebührenverzeichnis ab 01. Mai 2012 für die Ortsgerichte in Hessen aktuell erhältlich

Das Hessische Justizministerium hat das Amtliche Gebührenverzeichnis für Ortsgerichte geändert. Dieses wurde mit Wirkung vom 01.05.2012 neu gefasst.

Nunmehr erscheit dieser Titel im Wacker Verlag bereits in der 4. Auflage und ist als Standardwerk bei zahlreichen Ortsgerichten bekannt.

Die vorliegende Neuauflage 'Hessisches Ortsgerichtsgesetz - Gebührenverzeichnis mit Gebührentabellen' wurde vollständig überarbeitet und ergänzt.

Der Titel ist lieferbar.

Bestellen Sie direkt beim Verlag mit dem Bestellformular.


Bestellinformationen

Titel : Die Gebührenordnung für die Ortsgerichte im Lande Hessen. Das Gebührenverzeichnis
Amtliches Gebührenverzeichnis mit Praxistabellen - Ausgabe 2012 (gültig ab 01.05.2012)


Aktueller Rechtsstand: 01. Mai 2012

24 Seiten mit Gebührentabellen zum einfachen Ablesen der anfallenden Gebühren

Dieser Titel erscheint auf vielfachen Wunsch in zwei Aufmachungen:

Aufmachung Handausgabe (Format: DIN A 5)
durchgehend 4-farbig

Endpreis: 13,50 Euro

Aufmachung Großdruckausgabe (Format: DIN A 4)
Druck: schwarz-weiss
Endpreis: 18,50 Euro

Bestellen Sie direkt beim Verlag mit dem Bestellformular.

lieferbar


Inhaltsinformationen

Die Rechtsgrundlage für die Gebührenberechnung der Hessischen Ortsgerichte im Bundesland Hessen ist das aktuelle Gebührenverzeichnis.

Das Gebührenverzeichnis zur Gebührenordnung regelt die zu erhebenden Gebühren für die jeweiligen Geschäftsgenstände der ortsgerichtlichen Praxis. Es wurde mit Wirkung zum 1. Mai 2012 neu gefasst.

Diese Praxisbroschüre will die Anwendung und Festsetzung der Gebühren für die Ortsgerichtsvorsteherinnen und Ortsgerichtsvorsteher möglichst einfach ermöglichen.

Sie erhalten eine handliche Broschüre (wahlweise in einer Handbuchausgabe im Format DIN A 5 oder als Großdruckausgabe im Formar DIN A 4).

Darin ist in sehr übersichtlicher Art enthalten:


Das komplett aktualisierte Gebührenverzeichnis, gültig ab 01.05.2012.
Erläuterung der Änderungen gegenüber dem vorherigen Gebührenverzeichnis
Umfangreiche neugefasste und erweiterte Gebührentabellen für alle ortsgerichtlichen Sachverhalte: Schätzungen, Nachlasssicherung / -inventar zum einfachen Ablesen der anfallenden Gebühren je nach Geschäftswert
Gebührentabellen für Unterschrifts- und Abschriftsbeglaubigungen (unter Berücksichtigung der berechenbaren Schreibgebühren)

Druckbare Version