Versandkosten

Gesetzliche Regelungen - Preisangaben

Der Wacker Verlag hat keine versteckten Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgestellt.
Es gelten die allgemeinen gesetzlichen Bestimmungen über den Kauf / Versendungskauf.

Alle Preisangaben enthalten die jeweils gütlige gesetzliche Umsatzsteuer.


Versandarten

Der Versand erfolgt per Post mit Deutsche Post AG oder mit dem Paketdienst DHL.


Versandkosten

Sie erhalten die bestellte Ware stets mit der optimalen Versendungsform.

Es wird ein pauschaler Versandkostenanteil erhoben, der sich nach der günstigsten Versendungs- und Verpackungsart richtet.

Hierbei wählen wir die jeweils günstigste Versendungsart (Büchersendung bzw. Brief: je nach Größe und Umfang bis zu 3,00 Euro, Päckchen: 5,00 Euro; Paket: 7,50 bis 15,00 Euro (je nach Umfang und Gewicht).


Rechnungsstellung

Der Versand an Institutionen und Behörden (Stadt- und Gemeindeverwaltung, Ortsgericht) erfolgt grundsätzlich gegen Rechnung.

Auf Ihren besonderen Wunsch liefern wir auch per Nachnahme. Hierfür berechnen wir pro Nachnahmelieferung aufgrund des erhöhten Abwicklungsaufwandes zusätzlich pauschal 6,00 Euro.

Sofern Sie es wünschen, senden wir die Rechnung selbstverständlich an eine abweichende Rechnungsanschrift, z.B. an die Gemeinde- oder Stadtverwaltung. (Hierfür wird lediglich das Briefporto von 0,70 Euro berechnet.)


Auslieferung

Lieferbare Artikel (bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise auf der Website) werden nach Auftragseingang an Sie abgesandt.
Wir bemühen uns um umgehende Auslieferung; aufgrund einer rationellen Zusammenfassung von Aufträgen soll Ihre Bestellung innerhalb von maximal 7 Werktagen bei Ihnen eingetroffen sein.